Rompedia

In the coming weeks, this wiki’s URL will be migrated to the primary fandom.com domain to maintain consistency and simplicity.

MEHR ERFAHREN

Rompedia
Advertisement

Die Stadt Konstantinopel (heute das türkische Istanbul) wurde von dorischen Siedlern aus dem griechischen Mutterland um 660 v. Chr. unter dem Namen Byzantion gegründet. Am 11. Mai 330 n. Chr. machte sie der römische Kaiser Konstantin der Große zu seiner Hauptresidenz, baute sie großzügig aus und benannte sie offiziell in Nova Roma. Im 15. Jahrhundert wurde die christliche Stadt mit der Hagia Sophia von den islamischen Türken erobert, zeitgleich mit dem Untergang des Byzantinischen Reichs.




Quelle

  • Wikipedia
Advertisement